Merkurjahr 2019

Erlaube dir die Gunst des Merkurs zu fühlen und lerne mit ihm zu fliegen…

Merkurjahr 2019 @Eveline Rufer
.Der 

Mit dem Eintritt der Sonne ins Sternzeichen Widder, am 20. März 2019 um 22:58 Uhr, begann der Frühling und das neue astrologische Jahr.

2019 wird ein Merkur-Jahr. Das heisst, Merkur ist der Regent des neuen astrologischen Jahres. Merkur steht für Kommunikation, Verstand, Austausch, Kontakte, Bewegung und Verbindungen. Der kleine rote Planet hat den grössten Einfluss auf unseren Alltag. Im Merkur-Jahr kannst du die kleinen, unspektakulären Dinge des Alltags wieder schätzen lernen. Öffne dich immer wieder für das Naheliegende, setzt dich damit auseinander und öffne dich dann für Potentiale und Möglichkeiten, die darüber hinausgehen. Gib diesen Potentialen noch keinen Namen, versuche sie nicht zu definieren. Fühle sie einfach und erlaube dir, dass sie zu dir kommen.  

Wir kommunizieren täglich, tauschen aus, lernen, nehmen Informationen auf, verarbeiten sie, geben sie weiter, wir gehen Verbindungen ein, handeln, verhandeln, hören zu und sind in Bewegung. In Bezug auf diese Themen kannst du dieses Jahr einige Durchbrüche erleben. Du kannst bahnbrechende Erkenntnisse haben, neue Entscheidungen treffen, neue Wege beschreiten, Menschen begegnen mit denen der Austausch anders als bisher ist, auf Reisen gehen und beruflichen Erfolg haben.

Komm in Bewegung

Der kleine rote Planet wechselt ca. alle zwei Wochen das Sternzeichen, wenn er nicht gerade, wie jetzt, rückläufig ist. Das ist relativ schnell und macht auch seine Beweglichkeit aus. Im Merkur-Jahr 2019 kannst du einige Steine ins Rollen bringen und lernen, dich dem Fluss des Lebens hinzugeben. Es lohnt sich, deine Aufmerksamkeit Merkur bzw. jenen Aspekten zu schenken, für die er steht, um beruflich und privat ein erfolgreiches Jahr für dich zu gestalten.

Natürlich ist es nicht Merkur selbst, der das für dich tut. Wenn du dich jedoch für sein Potential öffnest, dir den Möglichkeiten, die ich weiter unten beschreibe, bewusst bist, kannst du auf den Flügeln von Merkur durch die nächsten 12 Monate reisen, einen neuen Zugang zum Alltag in Leichtigkeit und Freude erleben und neue Entdeckungen und Erfahrungen erleben.  

Was bringt dir das Merkurjahr?

Der kleine rote Planet hat seinen Namen von römischen Götterboten Merkur. Sein griechischer Name ist Hermes. Mythologisch ist Merkur der Mittler zwischen Himmel, Erde und der Unterwelt. Er ist Götterbote und Wegbegleiter der Menschen.

Verstand – mentale Aktivitäten

Merkur wird dem Denken und dem Verstand zugeordnet.

Unsere mentalen Aktivitäten laufen auf Hochtouren. Das kann gut sein, denn du hast im Merkur-Jahr die Chance Ordnung in deine Gedanken zu bringen und das, was dich beschäftigt besser auszudrücken. Es könnte jedoch auch bedeuten, dass, wenn du zu viel im Kopf bist, dass du ein «mentales» Burnout bekommst. Denken ist okay, aber du darfst nicht vergessen, dass der Verstand nicht der Chef in deinem Leben ist, der alles kontrollieren muss. Dein Verstand muss nicht die gesamte Verantwortung für dein Leben tragen. Bist du ein sehr mentaler Mensch, kann es sein, dass du in diesem Jahr die Grenzen deines Verstandes erkennst.

Merkur macht durch seine Beweglichkeit entschlussfreudig. Entscheidungen, die du im Merkur-Jahr 2019 triffst, können weitreichende und lang wirkende Auswirkungen haben. Dir kann auch bewusst werden, was für dich wirklich die richtigen Entscheidungen sind.

Merkurs Einfluss auf unseren Verstand

Kennst du das? Es gibt Tage, da funktioniert dein Hirn einwandfrei. Du denkst klar und strukturiert, du nimmst schnell auf und findest präzis die richten Worte. Der mundane Merkur steht an diesen Tagen z.B. in einer guten Verbindung zu Saturn.

Dann gibt es die anderen Tage. Alles ist vernebelt, du schweifst ab, kannst dich kaum konzentrieren, fühlst dich lustlos, mental müde und findest keine klaren Worte. Der mundane Neptun steht an diesen Tagen z.B. in einer ungünstigen Verbindung zu Neptun. Wie du, trotz Vernebelung, das Beste aus diesen Tagen herausholst, beschreibe ich im Götterboten.

Gespräche – Kommunikation

Das Merkur-Jahr 2019 verspricht ein Jahr der Kommunikation und der Gespräche zu werden. Es ist ein gutes Jahr, um wichtige Gespräche und Verhandlungen zu führen, vor allem, wenn der mundane Merkur gut positioniert ist. Es ist ein Jahr, in dem man du dich an schwierige Gesprächsthemen heranwagen kannst und neue Lösungsmöglichkeiten entdecken kannst.

Es fällt leichter offen zu reden, die richtigen Worte zu finden und deinem Gegenüber wirklich zuzuhören.

Wer sich sprachlich und kommunikativ weiterentwickeln will, bekommt von Merkur Rückenwind.  

Kontakte – Austausch – Neue Verbindungen

Merkur fördert Kontakte und den Austausch zwischen den Menschen. Das Merkur-Jahr 2019 eignet sich hervorragend für neue Begegnungen.

Verbindungen schaffen, das kann Merkur gut. Oh, er liebt Netzwerke. Somit kann das auch ein Jahr für dich werden, indem du dich neu vernetzt und verbindest; beruflich, privat, spirituell.

Beruf – Berufung – Weiterbildung – Selbständigkeit – Erfolg

Beruf und Berufung, sowie Weiterbildung stehen unter dem Stern von Merkur. Das bedeutet, es ist ein gutes Jahr um sich beruflich weiterzubilden oder um dir Gedanken über deine berufliche und einen Aufschwung in deinem Beruf anzustreben oder deine Karriere zu pflegen.

Es kann jedoch auch ein Jahr werden, wo du dich intensiver damit beschäftigst, ob das, was du tust, dir wirklich noch entspricht. Vielleicht führt dich diese Auseinandersetzung in deine Berufung? Im Merkur-Jahr ist das gut möglich.

Denkst du schon länger darüber nach, dich selbstständig zu machen? Das Merkur-Jahr 2019 bietet sich dafür geradezu an.

Mit etwas Geschick, Planung und diszipliniertem Dranbleiben kann das Merkur-Jahr zu deinem beruflichen Erfolg führen.

Handel – Geld

An allen Schnittstellen ist Merkur dabei. Somit ist er auch der Planet der Händler. Du hast etwas zu verkaufen oder willst etwas kaufen? Du willst dein Business erweitern? An Tagen, an denen Merkur gut positioniert ist, fällt es leichter zu verhandeln, die richtigen Entscheidungen zu treffen und etwas zu einem guten Preis zu kaufen oder zu verkaufen.

Das Merkur-Jahr 2019 eignet sich gut für Gehaltsverhandlungen und neue Vertragsabschlüsse. Bei Gesprächen über eine Gehaltserhöhung und auch Abschlüssen solltest du jedoch darauf achten, dass Merkur an diesem Tag gut positioniert ist.  

Interesse – Neugier – Wissen

Neugier ist ein Attribut, das Merkur innewohnt. Lass dich dieses Jahr von deiner Neugier leiten. Vielleicht spürst du, dass es Zeit ist, dir neues Wissen anzueignen?  

Wenn du in der Phase des Erwachens bist, dann kann es gut sein, dass dir eine Zeitlang deine Passion abhandenkommt. Im Merkur-Jahr kann sich das wieder ändern. Es ist durchaus möglich, dass du in diesem Jahr eine Passion entdeckst, die wirklich aus dir herauskommt.

Reisen – In Bewegung kommen

Das Merkur-Jahr 2019 unterstützt dich, um in Bewegung zu kommen. Vielleicht spürst du ein Reisefieber und hast den Wunsch neue Horizonte zu entdecken? Kleine und grosse Reisen können in diesem Jahr zu Erfahrungen mit bahnbrechenden Erkenntnissen führen. Es gut tut in Bewegung zu sein. Alles, was du tust, um in Bewegung zu kommen, sei dies innerlich oder auch äusserlich, wird von Merkur unterstützt.

Freude – Leichtigkeit

Merkur wechselt, wenn er direkt läufig ist, ca. alle zwei Wochen das Sternzeichen. Dieses relativ schnelle Voranschreiten durch den Tierkreis gibt ihm seine Leichtigkeit, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Geht dir in deinem Leben Leichtigkeit und Freude ab? In diesem Jahr kannst du den Zugang dazu wiederentdecken.  

Wahrnehmung – Bewusstsein

Merkur ist auch Wahrnehmung. Wir alle tragen unsere persönliche Brille mit der wir die Welt wahrnehmen. In erster Linie ist Merkur der beste Führer für unseren Alltag. Gemeinsam mit ihm kannst du dich in deinen alltäglichen Wahrnehmungen «schulen». Nutze das Merkur-Jahr um dich in Bewusstsein und Achtsamkeit zu üben. Merkur hat jedoch noch mehr drauf. Als vermittelnder Götterbote zwischen Himmel und Erde, kann er dir helfen, dich über deinen Verstand auszudehnen.

Unser Verstand ist für den Alltag konzipiert. Er hilft uns wirklich gut in alltäglichen Dingen. Aber du kennst das sicher auch, dass du zwischendurch in einer mentalen Schlaufe festhängst, es denkt und denkt und denkt. Dein Verstand sucht Lösungen und Antworten, er will dir helfen.

Wir leben in einer Gesellschaft, in der der Verstand sozusagen an oberster Stelle steht. Der Verstand hat jedoch seine Limitierungen. Er ordnet, er ist analytisch, pragmatisch. Wenn du wirklich neue Antworten und Lösungen für dein Leben möchtest und du suchst sie mittels deines Verstandes zu finden, sind das immer limitierte Formen. Inspiration für neue Lösungen findest du dort nicht. Merkur, als Götterbote, kann dich jedoch auch in die Bereiche der Inspirationen führen. Er kann dich in Dimensionen führen, in denen es keine Worte und Sprache mehr gibt, sondern nur noch Sein, vielleicht von Licht und Tönen begleitet. Manchmal nicht mal das.

An träumerischen Tagen, an denen dein Verstand müde ist und sich etwas ausloggt geht dein Bewusstsein in diese Dimensionen. Vielleicht ist es dir nicht bewusst. Dein Verstand nimmt sich eine kleine Auszeit. Für das menschliche Sein ist das vielleicht ärgerlich, denn du «funktionierst» nicht wie gewohnt. Ich mache jedoch immer wieder die Erfahrung, wenn ich meinem Verstand diese Auszeit gebe, dann kommt er erfrischt zurück und bringt mir Inspiration zurück, die dann mein Verstand umsetzt. Das ist ja sein Ding.

Trickser

Merkur ist auch der Planet der Trickser, Blender und Diebe. Ist der mundane Merkur ungünstig positioniert, kann es geschehen, dass du dich blenden und austricksen lässt. Im Merkur-Götterboten beschreibe ich den mundanen Merkur. Mundan bedeutet, die aktuelle Position des Merkurs am Sternenhimmel, in welchem Zeichen er steht und welche Verbindungen er zu anderen Planeten hat und welchen Einfluss er auf unser Alltagsgeschehen, unser Denken und unsere Wahrnehmung nehmen kann. Im Götterboten schreibe ich darüber.


Götterbote

Auf den Flügeln von Merkur durch den Alltag fliegen

Merkur-Götterbote @Eveline Rufer

Der Götterbote ist ein Alltagsbegleiter. Bestelle jetzt das Götterbote-Abo und erhalte wichtige Informationen und Inspirationen, die du im Alltag anwenden kannst. Merkur hat die stärkste Wirkung auf unser alltägliches Leben. Er steht für Kommunikation, Kontakte, Begegnungen, Verbindungen, Interessen, Wahrnehmung und Bewegung.

Mit dem Abo bekommst du alle paar Tage wichtige Impulse per E-mail  zu diesen Themen zugeschickt.

Gratis E-Book „Erwachen“ erhalten

Erwachen - Der Weg in die Freiheit @Eveline Rufer


Erhalte per E-mail meine Inspirationen zum Zeitgeschehen und Gedanken zum Sein und profitiere von meinen Special Offers :-)

Datenschutzrichtlinien

Ich stimme den Datenschutzrichtlinien zu

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.