AGB für Workshops Eveline Rufer I transform-life

Die nachstehend aufgeführten Teilnahmebedingungen gelten für alle von transform-life durchgeführten Seminare und Workshops.

Vertragsabschluss
Eine Anmeldung folgt online über das Anmeldeformular.  Mit der schriftlicher Seminaranmeldebestätigung durch transform-life ist die Anmeldung verbindlich. Der Vertragsabschluss erfolgt mit transform-life, Bergstrasse 156, 8032 Zürich.

Zahlungsbedingungen
In den Seminargebühren sind alle Leistungen enthalten, die in der Seminarausschreibung beschrieben sind. Mit Erhalt der Seminaranmeldebestätigung werden bei transform-life chf 100 / € 90.00 als Vorauszahlung fällig. Der Restbetrag ist spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn fällig. Im Seminarbeitrag sind grundsätzlich Kost und Logis NICHT inbegriffen, ausser es wird in der Seminarausschreibung darauf hingewiesen.

Annullierung einer bestätigten Buchung durch TeilnehmerIn
Als Annullierungsdatum gilt der Tag, an dem die schriftliche Absage der Teilnahme durch die SeminarteilnehmerIn eintrifft.

Annulliert die SeminarteilnehmerIn ihre Buchung, wird die Anzahlung NICHT zurückerstattet. Bei Annullierung bis 1 Monat vor dem Workshop werden 50% der Kurskosten erhoben, bei weniger als ein Monat 100% der Kurskosten.

Bei Krankheit oder Unfall ist ein ärztliches Attest vorzuweisen. Bis 10 Tage vor Seminarbeginn erstatten wir die halbe Kursgebühr zurück. Danach ist die volle Gebühr fällig. Du hast die Möglichkeit eine ErsatzteilnehmerIn zu stellen. Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen gibt es keine Rückerstattung der Seminargebühr.

Ersatzperson
Statt die Registrierung zu annullieren, kann die SeminarteilnehmerIn auch eine Ersatzperson stellen, sofern diese die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die Ersatzperson ist bereit, das gesamte Arrangement der ursprünglichen Teilnehmerin zu den gleichen Bedingungen zu übernehmen. Hierzu benötigen wir den Namen, die Adresse, die Emailadresse und Telefonnummer der ErsatzteilnehmerIn.

Annullierung durch transform-life
transform-life behält sich vor, Kurse z.B. aufgrund einer ungenügenden Teilnehmerzahl abzusagen. Kursgebühren werden in solchen Fällen rückvergütet.

Haftungsausschluss
Jede TeilnehmerIn versichert mit der Anmeldung, die volle persönliche Verantwortung und Haftung für sein Tun selbst zu übernehmen und sich geistig und körperlich gesund zu fühlen. Die Seminare sind für Personen mit akuten körperlichen oder psychischen Störungen ungeeignet.

Die Teilnahme an Seminaren von transform-life sind Wissensvermittlung und Selbsterfahrung in unterschiedlicher, individueller Tiefe und geschieht freiwillig und auf eigene Verantwortung. Jede TeilnehmerIn entscheidet selbst, inwieweit er/sie sich auf die Inhalte, Ereignisse und Prozesse des Seminars einlässt.

Die Seminarleitung und Veranstalter haften NICHT nicht für eventuelle Sach- oder Personenschäden, Unfälle oder Verlust oder Diebstahl von in die Seminarräume eingebrachten Gegenstände und Wertsachen.

Es ist Sache der TeilnehmerInnen, sich gegen Unfälle während Angeboten von transform-life zu versichern.

Für die An- und Abreise zum Lehrgangsort übernehmen wir keinerlei Haftung.
Unterkunft und Verpflegung ausserhalb sind in den Seminarbeiträgen nicht enthalten.

Datenschutz
Transform-lief erfasst nur personenbezogene Daten, die für den Vertragsabschluss nötig sind. Diese werden ohne die Zustimmung der Kundschaft nicht weiterverarbeitet.
Die Daten werden nur an Drittparteien weitergegeben, wenn dies für die Abwicklung des Auftrags notwendig ist. Dies betrifft bei der Zahlungsabwicklung das Kreditinstitut (z.B. PayPal etc.) und die externe Anbieter/Leiter von Kursen.

Ausführliche Informationen findest Du in der Datenschutzerklärung.

Urheberrecht
Alle ausgegebenen Arbeitsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Sie werden exklusiv dem TeilnehmerInnen eines Seminars zur Verfügung gestellt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Unterlagen oder von Teilen daraus behält sich transform-life vor. Alle Unterlagen, auch auszugsweise, dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung von transform-life in irgendeiner Form reproduziert, verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden.

Unterkunft und Verpflegung
Die Seminare finden in der Regel in verschiedenen Seminarhäusern statt. Die Anmeldung in den Seminarhäusern wird in der Regel von transform-life übernommen. Die Stornierung unterliegt der Regelung des Seminarhauses und kann von der transform-life Stornierungsbediungungen von transform-life abweichen. Im Falle eines Rücktritts des Teilnehmers von der Veranstaltung oder bei vorzeitiger Abreise trägt der Teilnehmer die anfallenden Stornokosten.

Die Abrechnung der Unterkunft und Verpflegung erfolgt durch den Teilnehmer mit dem jeweiligen Seminarhaus direkt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die Beziehung zwischen transform-life und der SeminarteilnehmerIn untersteht ausschliesslich dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

Datum: 2. Dezember 2018

Alle Änderungen und alle abweichenden Vereinbarungen müssen schriftlich festgehalten sein. Ansonsten gelten die oben genannten Bedingungen.