Fühl dich getragen und genährt

SternenBlog 3.7.19 @Eveline Rufer

Ich liebe es im See oder Meer zu schwimmen. Oft lege ich mich im Wasser auf dem Rücken und lasse mich tragen. Im Meer, durch den Salzgehalt, ist das leicht. Im See musste ich das etwas üben. Je mehr ich mich entspanne und mich dem Wasser hingebe, desto leichter fällt es mir. Vom Wasser getragen und in die Weite des Himmels blickend fühle ich mich sehr aufgehoben und weit.

Was trägt und nährt dich in deinem Leben? Was lässt dich weit werden? Was bringt dir die nötige Entspannung, um dich dem Sein  hinzugeben und mit dem Sein zu schwingen? 

Sind es äussere Dinge, Menschen und Situationen, damit du dich  getragen und genährt fühlst?

Die SternenEnergie hat heute ein Portal für dich geöffnet und lädt dich ein, dich mit deiner nährenden und tragenden Quelle in dir zu verbinden und aus ihr zu schöpfen.

Verbinde dich heute immer wieder mit der Quelle in dir. Richte deine Aufmerksamkeit auf die Wurzeln und die Heimat in dir. Das Leben ist Bewegung, unaufhörlich. Je mehr du dir erlaubst aus deiner Quelle des Seins zu schöpfen, desto leichter wird es dir fallen mit dem Leben mitzuschwingen. Selbst dann, wenn die See stürmisch ist, kannst du auf den ihren Wogen schaukeln. 

Schaukle auf den Wogen deines Seins aus deiner Quelle heraus.

Die Quelle ist dein Seelenselbst. Jener Teil von dir, der vergessen ging. Er ging aus vielerlei Gründen vergessen. Wenn ich schwierige Tage habe, wenn meine See einmal wieder stürmisch ist und ich das Gefühl habe unterzugehen, dann lese ich mir folgenden Text laut vor. Hier spricht das Seelensein zum menschlichen Selbst: 

«Meine Liebe, mein Lieber, ich weiss, dass das Leben heutzutage verwirrend und verrückt ist. Ich weiss, dass dein Verstand durcheinander ist. Ich weiss, dass die Leute dich nicht verstehen und manchmal verstehst du dich nicht einmal selbst. Ich verstehe dich ganz. Ich fühle alles, was du durchmachst, und jedes Stück davon ist unbeschreiblich schön. Mein kostbarer Mensch, fühle meine Arme um dich, fühle meine Gegenwart und meine Liebe. Vertraue mir. Entspanne dich. Du bist immer in Sicherheit bei mir.»

Herzlichst deine Eveline


Wenn dir mein MotivationsBlog gefällt, dann freue ich mich auch über einen Energy Exchange→ Coffee for Eveline

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.