Du bist ein erblühtes und vollständiges Wesen

SternenBlog 27.8.19 @EvelineRufer

Die Schönheit der DesIllusionierung und EntTäuschung. Was reagierst du, wenn  du von einem Menschen enttäuschst bist? Ziehst du dich zurück? Bestrafst du sie mit Schweigen? Hast du Rachegefühle? Beschuldigst du ihn oder sie? Leidest du stillschweigend vor dich hin? Fühlst du dich zurückgewiesen?

Menschen tun immer, was sie wollen und nicht, was du von ihnen erwartest. Oft gehen wir in eine Beziehung mit romantischen Vorstellungen ein. Wir haben das Gefühl die neue Beziehung ist absolut. Beziehungen zu Menschen sind nie absolut, sie sind Variablen, Möglichkeiten und wie du weisst, brauchen Beziehungen viel Aufmerksamkeit und Pflege. Geht man eine Beziehung mit der Vorstellung ein, sie sei absolut wird man früher oder später auf EntTäuschung stossen. Eine DesIllusionierung findet statt.

Wenn du in einer Situation bist, in der du mit EntTäuschung konfrontiert bist, dann lädt dich das Leben ein, es genauer anzuschauen. EntTäuschung bringt dich letztendlich deiner eigenen Natur wieder näher, wenn du den Mut hast etwas tiefer zu gehen.

Frage dich bei einer Enttäuschung, was du von einem Gegenüber erwartest. Welchen Teil sollte das Du in dir auffüllen? Jenen Teil, den du selbst nicht lebst? Du lebst sozusagen nur ein halbes Leben und erwartest, dass die andere Hälfte  davon von einem Du aufgefüllt werden soll.  Es macht dich von einem Du abhängig. Es lässt dich ängstlich werden, du könntest es ja verlieren. Angst macht unfrei. Vielleicht beginnst du das Du sogar in einer Form zu manipulieren und zu kontrollieren.

Sehe, ein Mensch tut immer das, was er tun will. Egal ob das deinen Vorstellungen entspricht oder nicht. Anstatt diesen Menschen zu korrigieren zu ändern,  oder ihn zu bestrafen, schaue tiefer in dein Leben. Jemand betrügt dich, verlässt dich, stösst dich zurück. Du bist enttäuscht. Weshalb? Weil du dein Leben nur halb lebst. Du glaubst, der andere muss die andere Hälfte deines Lebens auffüllen. Das ist eine Illusion und nun findet eine DesIllusionierung statt. Das ist die Gelegenheit für dich zu erwachen.

Dein Leben ist vollständig! Du bist Schöpfer in deiner eigenen Schöpfung. EntTäuschung und DesIllusionierung sind wunderbare Geschenke an dich selbst. Anstatt den anderen für sein Tun zu verurteilen, sehe, er oder sie machte dir das Geschenk zu sehen, was du im Aussen suchst. Aber es ist in dir. Das Du, das dich enttäuscht hat, zeigt dir lediglich auf, es in dir zu entdecken. Der Mensch, der dich enttäuscht hat, bringt dir eine grossartige Gelegenheit zu einer Umwandlung. Nicht das Du gilt es zu wandeln, sondern dich selbst. Sag nicht mehr, jemand hat mich betrogen. Sag, jemand hat mir geholfen mich aus meiner Illusion zu befreien und danke ihm.

Die Illusion ist, dass du glaubst, dass du nur ein  halbes Leben lebst und du etwas im Aussen benötigst, dass die andere Hälfte auffüllen muss. Es ist eine Illusion. Es ist an dir, dass du dir erlaubst, dich aus dieser Illusion freizugeben. 

Erlaube dir zu spüren, dass alles, alles in dir ist, dass du vollständig bist! Du bist ein vollständiges Leben, erblühe darin. Erlaube dir diese Wandlung. Auf der Basis, das du ein vollständig erblühtes Leben hast, werden sich deine Beziehungen ändern.  Sie stehen dann nicht mehr dafür, dass sie etwas in dir auffüllen müssen. Du bist ein vollständiges Leben, erblühe darin. Deine Beziehungen werden dann von einer ganz anderen Natur genährt sein. Es wird mehr zu einem Zusammenkommen und Teilen werden, anstatt ein gegenseitiges Auspressen. Das ist die Wandlung. Erlaube sie dir. 

Herzlichst deine Eveline


Wenn dir mein MotivationsBlog gefällt, dann freue ich mich auch über einen Energy Exchange→ Coffee for Eveline

Für persönliche Fragen zu deinem Prozess → transform-life Beratung

Leave a Replay: Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn du Fragen hast, kannst du diese ebenfalls hier platzieren. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.